Einsätze der Feuerwehr Pfeffenhausen 2022

14-2022 Verkehrsunfall B299


 

 


 

Datum: 24.03.2022

Alarmzeit: 12:11 Uhr

Einsatzart: THL

Einsatzmeldung: Verkehrsunfall B299 - Auslaufenden Betriebsstoffe, Eine Person verletzt

 

Alarmierte Einsatzkräfte:

FF Pfeffenhausen

FF Niederhornbach

Polizei

Rettungsdienst

 

Fahrzeuge FF Pfeffenhausen: 

Pfeffenhausen 10/1

Pfeffenhausen 40/1

Pfeffenhausen 48/1 mit VSA

Pfeffenhausen 10/1

  

Einsatzbericht: 

Am Donnerstag Mittag ereignete sich auf der B 299 ein Auffahrunfall zwischen einem Auto und einen Sprinter.  Wir und die FF Niederhornbach wurden zwecks auslaufenden Betriebsstoffen alarmiert. 
Vor Ort angekommen, fanden wir die Beifahrerin des Sprinters noch im Fahrzeug vor. 
Unsere Feuerwehrsanitäter begannen gleich mit der Erstversorgung der Verletzten.
Nach dem Eintreffen des Rettungsdienst wurde uns durch die Leitstelle mitgeteilt, das auch ein Rettungshubschrauber die Einsatzstelle anfliegt. Dadurch musste die Bundesstraße komplett gesperrt werden.  Im weiteren Verlauf wurden wir vom Rettungsdienst aufgefordert,  die Beifahrertür mit hydraulischen Gerät zu entfernen um eine patientenschonende Rettung durchführen zu können.
Nach dem Abflug des Rettungshubschrauber wurde noch die Straße gereinigt und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.
Nach 1,5 Stunden konnten wir wieder ins Gerätehaus einrücken

Wir danken allen anwesenden  Feuerwehren und dem Rettungsdienst 🚑 für die gute Zusammenarbeit

Ein Like steht für die Arbeit der eingesetzten Rettungskräfte.

 

 

Weiterführende Links:

 


 

Tags: Einsatz, FF Pfeffenhausen, FFw, Verkehrsunfall, Rettungshubschrauber, Verkehrsabsicherung

Drucken E-Mail