Verkehrsunfall


 

 


Datum: 22. November 2018

Alarmzeit: 18:20 Uhr

Artl: THL

Einsatzort: B299 auf höhe Indorf

 

Alarmierte Einsatzkräfte:

FF Pfeffenhausen

FF Lutzmansdorf

FF Siegenburg

FF Niederhornbach

 

 

Fahrzeuge FF Pfeffenhausen: 

Pfeffenhausen 11/1

Pfeffenhausen 40/1

Pfeffenhausen 48/1

 

Einsatzbericht: 

Laut Angaben der Polizei in Rottenburg wollte gegen 18.20 Uhr ein 22-jähriger Autofahrer vom Pfeffenhausener Ortsteil Indorf aus auf die B299 auffahren. Dabei übersah er das vorfahrtsberechtigte Auto einer 26-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß. Die Frau kam mit schweren Verletzungen in die Regensburger Uniklinik. Der Unfallverursacher und sein Beifahrer erlitten leichte Verletzungen. 

Der Sachschaden beträgt ungefähr 25.000 Euro.

Die B299 war im Unfallbereich bis 20.45 Uhr komplett gesperrt. 

 

Weiterführende Links:

https://www.idowa.de/inhalt.pfeffenhausen-b299-frau-bei-crash-schwer-verletzt.558c3c34-ed4d-4b11-ad37-7d5e38bbe169.html

 

 

Drucken E-Mail

Informieren